www.boerdekreis.de / Kreisverwaltung / Fachbereich 3 / Soziales und Verbraucherschutz / Fachdienst Gesundheit / Sachgebiet Jugendzahnärztlicher Dienst / Leitbild /

Leitbild

Der Jugendzahnärztliche Dienst hat das fünfte Gesundheitsziel des Landes Sachsen-Anhalt

"Verbesserung der Zahngesundheit bei der Bevölkerung auf Bundesdurchschnitt"

zur Erreichung der eigenen regionalen Ziele übernommen und die dazu notwendigen wichtigsten Einflussfaktoren in sein Leitbild einfließen lassen. Das Zusammenspiel dieser vier klassischen Einflussfaktoren der Kariesprophylaxe

  • Mundhygiene
  • Fluoridierung
  • Zahnarztbesuch
  • Ernährung

bewirken eine lebenslange Zahngesundheit als ein Baustein eines gesunden Kindes bzw. Menschen. Wird einer dieser Faktoren für längere Zeit vernachlässigt, kommt es zum Ausfall eines wesentlichen Einflusses und somit zur Erkrankung von Zähnen und Zahnfleisch. Da "hinter jedem Zahn auch immer ein Mensch steckt", d.h. wenn Zähne z.B. an Karies erkranken, kann dies auch Auswirkungen auf den gesamten Organismus haben bzw. kann dies Ursache für andere Erkrankungen sein.


< LeistungsangeboteZähneputzen >
FormulareBürgerserviceWunschkennzeichenDruckenKreiskarte
Landkreis BördePostanschriftÖffnungszeitenBankverbindung
Gerikestr. 104
39340 Haldensleben
Landkreis Börde
Postfach 10 01 53
39331 Haldensleben
Di. 8:00 - 12:00 und 13:00 - 18:00 Uhr
Do. 8:00 - 12:00 und 13:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 11:30 Uhr
Kreissparkasse Börde
BIC: NOLADE21HDL
IBAN: DE30 8105 5000 300
300 3002
Fachdienst Straßenverkehr:
Mo. 8:00 - 12:00 Uhr nur am Standort in Haldensleben
Di. 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mi. 8:00 - 12:00 Uhr nur am Standort Oschersleben
Do. 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Fr. 8:00 - 11:30 Uhr
Telefon:Fax:E-Mail:Internet:
03904 7240-003904 490 08kreisverwaltung@boerdekreis.dewww.boerdekreis.de
Hinweise zum Email-VerkehrImpressum